Was ist Solworld?

SOLworld ist ein Netzwerk lösungsfokussierter Praktiker aus vielen Ländern.

Unter www.solworld.org finden Sie alle Information zu den internationalen Konferenzen und Aktivitäten. Es findet meist eine internationale Konferenz statt (2014 im September in Schweden), dazu gibt es eine „Summer Retreat“, sowie regionale Konferenzen, u.a. in Zentralosteuropa und in Japan. Die Mitglieder des Netzwerkes tauschen sich zudem über eine sehr aktive Mailingliste aus:

groups.google.com/a/solworldlist.net/forum/#!forum/solworldlist  (braucht ein Google Konto)

 

Die SOLWorld Charta

SOLWorld steht für Solutions in Organisations Link-up (Netzwerk für Lösungsfokus in Organisationen). Das Verbindende Element ist „das Teilen und der Aufbau von lösungsfokussierten Praktiken in Organisationen“.

Teilen ist für uns das entscheidende Wort. Die Urheber des lösungsfokussierten Ansatzes, Steve de Shazer und Insoo Kim Berg, wollten ihre Arbeit nicht schützen lassen, sondern anderen zugänglich machen und teilen. Auch der lösungsfokussierte Ansatz selber basiert auf Zusammenarbeit.

Es ist uns wichtig, dass SOLWorld diesen großzügigen Geist und dieses Ethos der Zusammenarbeit beibehält. Niemand besitzt den Namen SOLWorld – Solutions in Organisations Link-up. Wir wollen keine Mitglieder-basierte Organisation sein mit den damit verbundenen Kosten und Pflichten.

Nationale und regionale Gruppen, welche Konferenzen unter dem SOLWorld – „Schirm“ veranstalten, halten sich an folgende Prinzipien:

  • Delegierte sind lösungsfokussierte Praktikerinnen und Praktiker, die vorwiegend in organisationalen und geschäftlichen Umfeldern tätig sind
  • Deren Arbeit ist gekennzeichnet von lösungsfokussierten Ideen und Prinzipien
  • Lösungsfokussierte Ideen und Prinzipien gehören der Allgemeinheit
  • SOLWorld-Konferenzen zeichnen sich durch Prozesse aus, die den lösungsfokussierten Ansatz veranschaulichen
  • Sie ermutigen sowohl Konversationen und Dialoge als auch formale Präsentationen und Workshops
  • Die Unterscheidung zwischen Publikum und Präsentierenden ist minimal: Das Publikum wird ermutigt aktiv teilzunehmen und Präsentatorinnen und Präsentatoren sind aufgefordert bei anderen Präsentationen als Publikum teilzunehmen
  • Es wird erwartet, dass Präsentatorinnen und Präsentatoren an der gesamten Veranstaltung teilnehmen

Internationale Konferenzen verpflichten sich zu den selben Prinzipien. Wir hoffen, dass verschiedene Länder bereit sind SOLWorld – Veranstaltungen durchzuführen.

Die Geldmittel, um diese Webseite zu unterhalten, werden an den Veranstaltungen erhoben: Die Veranstalter werden gebeten einen pro Kopf Beitrag von $5-10 oder €5 – 10 zu leisten. Der effektive Betrag wird im Voraus miteinander verhandelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s